Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unten­ste­hende Geschäfts­be­din­gun­gen gelten für alle Kurse, ausser diese enthal­ten beson­dere Bes­tim­mungen. Coachings werden im Nachhinein in Rechnung gestellt – die folgenden AGB gelten nur für Kurse.

Mit der Anmeldung erklären Sie sich bereit mit den AGB.
Mit der Kursbestätigung ist die Anmeldung definitiv.

Annul­la­tions­be­din­gun­gen:

  • Bis ein Monat vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 60.- erhoben.
  • Zwischen dreissig und zehn Tagen vor Kursbeginn werden 50% des Kurshonorars verrechnet.
  • Erfolgt eine Abmeldung weniger als zehn Tage vor Kursbeginn, wird das gesamte Kurshonorar in Rechnung gestellt.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.